NetHotels machen Graz und Thermenregion weltweit sicht- und buchbar

NetHotels Styria eröffnete am 22.02.1999

NetHotels, das führende österreichische Reservierungssystem, macht alle rund 400 kategorisierten Betriebe von Graz und der Thermenregion rund um die Uhr weltweit buchbar. Am 22.2.99 erfolgte die kick-off Veranstaltung im UCI-Kinocenter Graz.

NetHotels – das Reisebüro der neuen Generation
Als modernes Management-Instrument stellt der NetHotels ReServer eine Buchungsplattform dar, durch die Beherbergungsbetriebe für jedermann on-line buchbar werden. Sobald NetHotels eine Destination erschließt sind alle kategorisierten Betriebe der jeweiligen Region im System vertreten.

Derzeit sind fünf österreichische Regionen über NetHotels buchbar. Wien mit 317 Hotelbetrieben, Salzburg mit 256 und Innsbruck mit seinen 504 Hotels und Pensionen. Seit Anfang 1999 ist die NetHotels Region Sölden (über 1.000 Betriebe) online-buchbar. Am 22.02.1999 erfolgte die kick-off Veranstaltung für die Region Graz-Thermenland.

NetHotels bietet:
Alle Beherbergungsbetriebe einer Region im Angebot (= 100 % des touristischen Angebotes für den Kunden buchbar)
Buchung online übers Internet sowie über traditionelle Kommunikationswege (Fax, Telefon, Brief)
Ein Mandantenfähiges System D.h. der NetHotels ReServer ist von verschiedenen touristischen Partnern individuell nutzbar. Komplette Call Center Lösung für Reisebüros und Tourismusverbände
Tagesaktuelle Preise und Verfügbarkeiten sowie Spezialangebote online buchbar
24 Stunden persönliche Erreichbarkeit eines kompetenten touristischen Partners vor Ort

NetHotels Styria
Betreiber Firma Hostt - Hotel System and Travel Technologie GmbH
Zinzendorfgasse 8, 8010 Graz
Tel. 0316-37 30 13, Fax: 37 29 29 29
e-mail: office.styria@nethotels.com, http://styria.nethotels.com

Das Team:
Ferdinand Weiss - Geschäftsführer
Daniel Pajak – Leiter Call Center
Heinz Huber und Ing. Mario Kertz– Technik